#1471

Julia Weigt
Teilnehmer
@JuliaWeigt

Liebe Janine,

das klingt doch sehr gut! Dann werden wir einmal ein Forum finden, uns organisieren.

Ich habe keine ethnografische Erfahrung, stelle jedoch in meiner Feldphase fest, dass unendlich viele Informationen auf mich wirken und nachwirken, die unbedingt in meine Analyse hineingehören.

Daher wende ich mich jetzt von klassischer qualitativer Forschung (im Sinne von Gruppendiskussionen und Interviews, nach Datenschutzerklärung und eingeschaltetem Diktiergerät) zur Ethnografie. Ich besuchte die Tübinger Summer School und Frau Dr. Larissa Schindler, die bestärkte mich sehr in meinen Überlegungen.

Ich freue mich auf den Austausch!

 

LG